SF-OP4 "Aegis"

SF-Operation "Aegis" Phase 4


Eigene Kräfte : US Army (SOCOM)

Feindkräfte : AAF

Wetter und Zeit : Nachts, starker Regen

Karte : Altis

Gebaut von : Nikuga

TB-Uploader Code : gdBzWS1xZg (Geprüft und Getestet)


Slotliste

SITREP :

In unseren letzten Vorbereitungen für den Angriff auf Kavala, sind wir auf das Gebiet der AAF SF-Teams getroffen. Diese haben ihre gesamte Kommandostruktur im Nord-Westen von Syrta. Unser oberes Ziel ist es, die verschiedenen strategischen Punkte der SF-Teams anzugreifen und zu vernichten.


Für den Angriff in Kavala benötigen wir die Unterstützung der USS “Ravage”, welche jedoch nicht in das Gebiet eindringen kann, da aus dem Gebiet Oreokastro mit Anti-Schiff Raketen geschossen wurde. Sie wartet auf Aufklärung und Vernichtung dieser Werfer von unseren SOCOM Einheiten.


Im Süden davon vermuten wir eine Pionierbasis oder eine Artilleriebasis, welche wichtig ist, da sie die Motorisierung der SF-Teams anscheinend stellt.

Im Gebiet befindet sich sowohl das SF Hauptquartier und die HVT “Aphelios”. Wo genau sie sind, wissen wir nicht. Deswegen gilt es für UAV dies herauszufinden.

Code
Akte ---------- “Aphelios”
Name : Antonio Herakles
Alter : 36
Herkunft : Syrta, Altis
Ethnischer Hintergrund : Kaukasisch
Grund für Protokoll “Ares” :
Hohe Summen an Investitionen and SF-Teams, sowie Korruption durch falsch markierte Spenden an die Politik. Besitzer einer PMC, somit hochgefährlich und der neuen Regierung ein Dorn im Auge

VORAB-INFOS :

Sonderrollen : Drohnenpilot


!!! Mission kann vom Setting und von den Gegnern her sehr schwer werden !!!

Es kann zu längeren Fußmärschen kommen



Fuhrpark :


2x M1151A1

2x M1151A1 (GPK/M2/LRAS3)

Teilnehmer 11

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

    • Culli

    • Thor

Kommentare 2