Al Rayak 1998 Teil 3

Al Rayak 1998 Teil 3

"Die Helikopter-Aktion" Angriff im Morgengrauen.

2-avatar-png

Briefing inkl. ... was bisher geschah

Slotliste


WICHTIGE MISSION DETAILS:

  • Loadout leicht vorgegeben, kann aber verändert werden.
  • Keine Visiere (evtl. einfache Kollimatorvisiere).
  • Mindestens 5 Min. Zuschauermodus beim Ableben des Spielers ( Während einem Gefecht könnte sich die Zuschauerzeit verlängern).
  • Max. 1-2 Ziele
  • Gescheiterte Aufgaben können Auswirkung auf die nächsten Missionen haben.
  • Spielzeit dürfte bei ca. 1 1/2 bis 2 Std. max. liegen
  • Es wird ein kleiner "Was bisher geschah" Bericht geben um immer wieder in die Mission rein zukommen.
  • Durch Sound files, Bilder und Gestaltung der Karte kann je nach Mission die Größe zwischen 5 und 8 MB schwanken. (... ist halt ne Culli Mission ) ^^

Spezialrollen: 2x Pilot, 1x Gruppenscharfschütze + Nahunterstützer (Sollte Treffsicher sein)


Änderungen vorbehalten!

Teilnehmer 14

Die folgenden Benutzer haben ihre Teilnahme an diesem Termin bestätigt:

Die Anmeldefrist für diesen Termin ist verstrichen.

  • Zeus und Informant

  • 1x Nahünterstützer Für Mike

  • GF/TF -> FAC/JTAC -> Bordschütze -> FFA

  • Pilot ( Heli ) sonst TF / GF / Schütze #3

  • Gruppenscharfschütze

  • gerne Pilot

  • FFA

  • Nahunterstützer / wenn Makuros Vorschlag angenommen wird Bordschütze

  • TF / Sani

Unentschlossene Teilnehmer

Die folgenden Benutzer sind noch unentschlossen:

Keine Teilnehmer

Die folgenden Benutzer nehmen nicht an diesem Termin teil:

Kommentare 10

  • Hab noch nen Vorschlag zum Thema Heli ( nicht nur für die Mission sondern generell ). Wenn das "YOLO" System öfter genutzt wird wäre ein "Evakuieren" der Gefallenen ja möglich. Sprich Leichensack und dann mitm MedEvac rausbringen. Das würde die Interaktion zwischen Luft und Infantrie nochmal etwas polstern und die Rundflüge der Piloten bekämen auch etwas mehr Würze :)

    • Es ist noch aktuell in Absprache, ob ein angepasstes YOLO System ausprobiert wird, aber in jedem Fall könnte man Tote ausfliegen. Als MedEvac für Verwundete werden bei TB Helikopter schlichtweg nicht genutzt werden können, aber für Leichen wäre das möglich.

    • Wenn ich an die letzte SA Mission denke kannst du meine Begründung von wegen Interaktion Luft / Infantrie und Rundflüge eh streichen. In der Mission war der Heli m.M nach einfach genial eingesetzt und hatte garnicht großartig die Kapazitäten auch noch Leichen rum zu fliegen. :)

  • Da stimmt was nicht mit der Seite. Muss geklärt werden.

  • Nahunterstützer kann mich auch nicht eintragen

  • Teilnehmer Liste ist scheinbar deaktiviert ;) Ich schrei einfach mal hier als Kommentar: PILOT! ... sonst ist noch jemand schneller als ich :P